Pressemeldung der Stadt St. Ingbert

Das Frühlingswochenende am 16. und 17. März 2013 mit Biosphärenmarkt und SaarLorLux Tourismusbörse in St. Ingbert

Der Biosphärenmarkt lockt mit Köstlichkeiten aus der Region

Der Kuppelsaal des Rathauses St. Ingbert wird an diesem Wochenende wieder zum Marktplatz für die köstlichen Produkte aus dem Biosphärenreservat Bliesgau. Hier kann man frische und gesunde Erzeugnisse aus der Region kennenlernen, probieren, schmecken und kaufen, denn Regionalität bedeutet Lebensqualität.

Einladung des Biosphärenvereins und der Stadt St. Ingbert

Wanderausstellung
Bliesgau-Eiche, Schwarzwaldtanne und Bambusfloß

Flöße dieser Erde

300 Jahre Nachhaltigkeit der Forstwirtschaft in Deutschland.
Dieses Jubiläum gab letztes Jahr den Anlass eine ganz besondere Ausstellung zum Thema Holzflößerei als Wanderausstellung in den Bliesgau zu holen.

Pressemeldung von EUROPARC Deutschland e.V.

"Ehrensache Natur" erhält Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Das Freiwilligenprogramm der Nationalen Naturlandschaften ist seit heute offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt. Gertrud Sahler, Abteilungsleiterin für Naturschutz und nachhaltige Naturnutzung im Bundesumweltministerium, zeichnete „Ehrensache Natur“ heute auf der Mitgliederversammlung von EUROPARC Deutschland e.V. in Gersfeld (UNESCO-Biosphärenreservat Rhön) aus. Diese Würdigung erhalten Projekte, die sich in nachahmenswerter Weise für die Bewahrung der biologischen Vielfalt einsetzen.

Pressemeldung von EUROPARC Deutschland e.V.

NEU: Marktplatz Natur, die Angebotsplattform für Natur-und Klimaschutzprojekte in Deutschland

In den Nationalen Naturlandschaften Deutschlands gibt es eine große Zahl an Projektideen, die einen wichtigen Beitrag für Natur und Klima leisten können. Immer mehr Unternehmen und Privatpersonen möchten sich in Deutschland im Natur- und Umweltschutz engagieren. Dafür hat EUROPARC Deutschland e.V., der Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, die internetbasierte Angebotsplattform „Marktplatz Natur“ ins Leben gerufen.
Startbildschirm

Pressemeldung der Stadt Homburg

Naturschutz als örtliche Aufgabe

Von der Biosphärenstadt Homburg gibt es eine neue Umwelt-Broschüre mit dem Titel „Naturschutz als örtliche Aufgabe“. 5000 Exemplare der Arbeit ließ die Stadt mit der freundlichen Unterstützung namhafter Homburger Unternehmen drucken.
Deckblatt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.