Pressemitteilung vom 6.Juni 2013

Praktikum für die Umwelt 2013

Homburg. Der Filialleiter Andreas Widera der Commerzbank in Homburg überreicht der Praktikantin für die Umwelt, die im Biosphärenzweckverband Bliesgau angestellt ist, einen Rucksack.Auch in diesem Jahr bietet die Commerzbank gemeinsam mit EUROPARC 50 Studierenden die Möglichkeit in einem Open-Air-Semester die Nationalen Naturlandschaften vor Ort kennen und schützen zu lernen.
In dem traditionsreichen Projekt „Praktikum für die Umwelt“ lernt jedes Jahr eine Vielzahl von Studierenden die Einzigartigkeit der jeweiligen Region kennen. Man unterscheidet die Nationalen Naturlandschaften in drei Kategorien: Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparke.

Zum vierten Mal konnte das Biosphärenreservat Bliesgau in diesem Jahr eine Praktikumsstelle besetzen. Die Praktikantin Nina Fetzer ist im Saarpfalzkreis aufgewachsen und hat am Umwelt-Campus Birkenfeld Wirtschaftsingenieurwesen für Umweltplanung studiert. Zum persönlichen Kennenlernen fand eine Rucksackübergabe in der Commerzbank Homburg statt.
„Ganz nach dem Motto „Nur was man kennt, schätzt man und nur was man schätzt, schützt man“; bin ich begeistert vom vielfältigen Angebot des Biosphärenzweckverbandes, das den Bürgerinnen und Bürgern einen tollen Einblick in die Einzigartigkeit des Bliesgaus bietet. Darüber hinaus freue ich mich im Rahmen meines Praktikums selbst eine Aktion vom Klimaschutz durchführen zu können. Und mit dem Rucksack bin ich nun auch für Außeneinsätze gut gewappnet.“
Nina Fetzer hat die Projektleitung des ersten saarländischen Carrotmobs übernommen, der am 22.06.2013 im Cafè de Paris (Blumenstraße 10)  in Saarbrücken stattfindet. Ein Carrotmob ist eine Aktion zum aktiven Klimaschutz, bewusst konsumieren für das Klima mit regionalen Produkten. Wei-tere Informationen zur Veranstaltung sind unter http://carrotmob.saarbrigge.de/ zu finden.
Eine weitere Aufgabe der Praktikantin ist die Koordination der Bliesgau-Biobrotbox für die Erstklässler des Biosphärenreservates Ende September.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok