PRESSEMELDUNG vom Juli 2009

Die Ölfelder der Zukunft liegen über der Erde

Ölwege - Entdecken Sie vom 15. Juli bis zum 30. August unsere Ölpflanzenwelt auf der Einöder Höhe!

Oelwege Kennen Sie Leindotter? Wissen Sie, wie Mariendisteln blühen und welche positiven Eigenschaften diese Pflanze hat? Der Ölweg auf der Einöder Höhe um die Bliesgau-Ölmühle lädt ab 15. Juli Spaziergänger, Erholungssuchende, Naturinteressierte und künftige „Öl-Spezialisten“ sechs Wochen lang ein, diese und weitere seltene Ölpflanzen in Ihrer vollen Blüte kennenzulernen.
Die Bliesgau Ölmühle hat sich auf die Herstellung alter, fast vergessener Speiseöle mit regionaler Tradition spezialisiert. Getreu dem Motto der Regionalvermarktung im Biosphärenreservat Bliesgau „Kurze Wege - langer Genuss“ baut die Bliesgau-Ölmühle ihre Pflanzen selbst an, erntet sie und verarbeitet sie zu hochwertigen Speiseölen weiter. Vermarktet werden die Öle dann überwiegend im Saarland, beispielsweise über die Bliesgau-Regale. Um zu zeigen, wo Ihre Produkte herkommen, nämlich aus den umliegenden Feldern, haben sich die Gesellschafter der Bliesgau-Ölmühle etwas ganz besonderes ausgedacht: den Ölweg auf der Einöder Höhe. Auf dem Ölweg finden sich auf etwa 30 Hektar bekannte und weniger bekannte Ölpflanzen wie Raps oder Sonnenblumen, aber auch Leindotter, das als typisches Speiseöl aus dem Bliesgau immer mehr Verbreitung findet.

An allen „oberirdischen Ölfeldern“ stehen Schilder, auf denen Besucher Wissenswertes über Bedeutung, Geschichte und gesundheitlichen Wert lesen können. Ein Lageplan erleichtert die Orientierung.
Auf der Einöder Höhe lässt sich zusätzlich der Panoramablick über den Westrich und das östliche Saarland genießen. Da sich ein Teil der Ölfelder am Jakobspilgerweg befinden, ist auch für Abwechslung beim Pilgern gesorgt.
Der Weg beginnt an der Bliesgau Ölmühle am Berghof 2, 66424 Einöd.

Den Plan und weitere Informationen gibt es zum Herunterladen im Internet unter www.Bliesgauoele.de.

Patric Bies
Bliesgau Ölmühle

Walter Kemkes
Biosphärenzweckverband Bliesgau

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok