Pressemeldung der Deutschen Bahn vom 12. Januar 2012

Orchideenland und Savoir-vivre – das Biosphärenreservat Bliesgau ist das 20. Fahrtziel Natur

Attraktive Region mit ICE/TGV-Anbindung über Saarbrücken • FreizeitCARD Rheinland-Pfalz und Saarland für Bahn, Bus und Kultur

Zum neuen Jahr bietet Fahrtziel Natur – die Kooperation von BUND, NABU, VCD und DB – ein weiteres attraktives Schutzgebiet zum Entdecken: den Bliesgau. Das Biosphärenreservat im Südosten des Saarlandes besticht mit artenreichen Orchideenwiesen, wertvollen Buchenwäldern und einer eindrucksvollen Auenlandschaft. Das französisch geprägte Kleinod bietet als 20. Fahrtziel Natur-Schutzgebiet ein gut ausgebautes Wegenetz für Wander- und Radliebhaber und zahlreiche kulinarische Höhepunkte.
tzs 2010_250909_eikebock_280
In der schönen Landschaft des Bliesgaus ist auch das Radfahren sehr beliebt (Bildautor: Eike Dubois)

 

Pressemeldung des Ministeriums für Umwelt, Energie und Verkehr

Biosphärenreservat Bliesgau im sozialwissenschaftlichen Fokus – Bürgerinnen und Bürger bewerten Biosphäre überwiegend positiv

„Biosphäre Bliesgau lohnt sich“, so Umweltministerin Simone Peter und Verbandsvorsteher Stefan Strichertz bei der Vorstellung der ersten Ergebnisse einer wissenschaftlichen Untersuchung über die Wahrnehmung des Biosphärenreservates Bliesgau in der Bevölkerung und über seine regionalökonomischen Effekte in Blieskastel.

Pressemitteilung von Spohns Haus

„Schöne Else“ stark nachgefragt: Bereits 35 Patenschaften für Gersheimer Elsbeer-Allee

Auf große Resonanz ist die Baumpflanzaktion „Schöne Else“ bei der Bevölkerung im Bliesgau gestoßen. Nach dem Aufruf von Spohns Haus meldeten sich bis zum jetzigen Zeitpunkt bereits 35 Einzelpersonen, Patengemeinschaften und Unternehmen, die alle die Patenschaft für einen jungen Elsbeer-Baum übernommen haben.

Terminhinweis vom GLOBUS-Baumarkt Zweibrücken

Biosphärenwoche im GLOBUS-Baumarkt Zweibrücken

Programm der Biosphären-Woche im GLOBUS-Baumarkt Zweibrücken:

Montag:
10.00 Uhr – 16.00 Uhr Bliesgau-Ranger Michael Keßler
16.00 Uhr – 18.00 Uhr Programm der Natur- und Landschaftsführer
Dienstag:
10.00 Uhr – 18.00 Uhr Bliesgau Ölmühle und Frau Breyer von „MaLi´s Délices“
Vormittags Falkner und Ornithologen, sowie Programm der Natur- und Landschaftsfürer
Nachmittags Teilnehmer des freiwilligen ökologischen Jahres beim Biosphärenzweckveband Bliesgau
Mittwoch:
10.00 Uhr – 18.00 Uhr Bliesgau Ölmühle und Frau Breyer von „MaLi´s Délices“
16.00 Uhr – 18.00 Uhr Programm der Natur- und Landschaftsführer
16.00 Uhr – 17.00 Uhr Baumpflegekurs Sabine Günther
Donnerstag:
09.00 Uhr – 17.00 Uhr Imkerei Wenzel und „Stolze´s Marmeladenstübchen“
10.00 Uhr – 12.00 Uhr Programm der Natur- und Landschaftsführer
14.00 Uhr – 19.00 Uhr Frau Naumann vom Biosphärenzweckverband Bliesgau stellt Schmetterlinge aus.
Freitag:
ab 8 Uhr Ölmühle Einöd, Fruchtgetränke Gersheim und Doris Kratkey von „Bliesgau-Kosmetik“ mit Bliesgau-Regal
16.00 Uhr – 18.00 Uhr Programm der Natur- und Landschaftsführer
10.00 Uhr – 16.00 Uhr Bliesgau-Ranger Michael Keßler
Samstag:
ab 8 Uhr Ölmühle Einöd, Fruchtgetränke Gersheim und Doris Kratkey von „Bliesgau-Kosmetik“ mit Bliesgau-Regal
10.00 Uhr – 12.00 Uhr Programm der Natur- und Landschaftsführer
11.00 Uhr – 12.00 Uhr Baumpflegekurs Sabine Günther

aktueller Hinweis von EUROPARC Deutschland e.V.

neue Broschüren als PDF online

folgende Broschüren können Sie inzwischen in der Infothek der Nationalen Naturlandschaften oder direkt hier mit Klick auf das entsprechende Bild als PDF finden und downloaden:

 

  •  Nationalparks in Deutschland - Wild und schön

    bild 1
  • Biosphärenreservate in Deutschland - Natürlich nah

    bild 2
  • Naturparks in Deutschland - Mensch und Natur gehören zusammen

    bild 3
  • Biosphere reserves in Germany - In touch with nature

    bild 4
  • Für Natur und Mensch - Nationale Naturlandschaften Imageflyer
    bild 5

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok