„gaar nedd schwäär“bierdeckel gaarneddschw

„Bios…“, was? Zugegeben, wer noch nie etwas davon gehört hat, muss schon zweimal hin sehen: UNESCO-Biosphärenreservat? Der Begriff, der alles andere als selbsterklärend daher kommt, wurde von der UNESCO so vorgegeben und möchte doch eigentlich nur sagen: Wir möchten die einzigartige Landschaft des Bliesgaus erhalten und gemeinsam mit den Menschen der Region nachhaltig weiter entwickeln.

Die simple-show im Comic-Stil zeigt: ist doch gar nicht so schwer, die Sache mit dem Biosphärenreservat!

Die Simpleshow zum Thema Biosphärenreservate in Deutschland

(datenschutzkonform von Youtube eingebettet)

 

 

Das Biosphärenreservat Bliesgau ist neues Fahrtziel Natur (ein Beitrag des Saarländischen Rundfunks)

 

Impressionen aus dem Bliesgau

(Video der Saarpfalz-Touristik, datenschutzkonform von Youtube eingebettet)

 

Der Biosphärenbus 501

(datenschutzkonform von Youtube eingebettet)

 

Orchideenland und savoir-vivre

(datenschutzkonform von Youtube eingebettet)

 

Klimaschutz im Biosphärenreservat - Was passiert, wenn nichts passiert?

(datenschutzkonform von Youtube eingebettet)

 

 

Weitere Beiträge rund um das Biosphärenreservat Bliesgau finden Sie auf der Website des Saarländischen Rundfunks

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.