Pressemeldung vom 13. Juli 2012

ErzieherInnen-Fortbildung des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau - noch Plätze frei!

Ab August beginnt eine neue 12-tägige Fortbildungsreihe für Erzieherinnen im Biosphärenreservat Bliesgau. Interessierte ErzieherInnen können sich noch anmelden, ein paar Plätze sind noch frei!

 

Klimaschutz und Energie, Landwirtschaft und Ernährung, Natur und Artenvielfalt – all diese Umweltthemen können bereits in Kindertagesstätten auf spannende Art und Weise vermittelt werden. Im Biosphärenreservat Bliesgau sollen die Menschen möglichst nachhaltig, im Einklang mit der Natur leben. Wichtige Grundlagen dazu lassen sich bereits im Kindergartenalter fördern. Der Biosphärenzweckverband Bliesgau sucht ErzieherInnen, die neue Methoden der Bildung für nachhaltige Entwicklung lernen wollen und so zu wichtigen MultiplikatorInnen für die Region werden.
Interessierte können sich gerne an Stefanie Lagaly vom Biosphärenzweckverband Bliesgau wenden (Tel: 06842-9600913, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.