Pressemeldung vom 15. Januar 2013

Bliesgau-Veranstaltungskalender – Was kann man 2013 im Biosphärenreservat Bliesgau erleben?

Mehr als 270 Antworten in Form von unterhaltsamen und gleichzeitig lehrreichen Veranstaltungen birgt der neue Bliesgau-Veranstaltungskalender 2013 des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau.

Pünktlich zum Jahresbeginn präsentiert der Biosphärenzweckverband Bliesgau seinen neuen Bliesgau-Veranstaltungkalender. Er bündelt 272 Veranstaltungen wie Wanderungen, Exkursionen, Feste, Märkte, Kochkurse und Workshops von 51 Anbietern, die gemeinsam zum Entdecken der einzigartigen Lebensräume, zum Genießen heimischer Produkte sowie zum Erleben und Begreifen der Zusammenhänge in der Natur- und Kulturlandschaft einladen.

dsc_0028
Verbandsvorsteher Stephan Strichertz und Geschäftsführer Walter Kemkes präsentieren die neuen Werke des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau.(Bildautor: Brigitte Flaus)

Und was kann man 2013 in unserem Biosphärenreservat erleben?

Ein kleiner Einblick: Im Januar und Februar können sich Interessierte beispielsweise dem Thema „Nachhaltige Brennholznutzung“ widmen und sogar den Motorsägenschein machen oder man begibt sich mit dem Bliesgau-Ranger Michael Keßler auf „Biberspurensuche“. Mit Frühlingserwachen kann man auf vogelkundlichen Wanderungen zum Hobby-Ornithologen werden oder auf Kräuterwanderungen Anregungen für die Verwendung von Wildkräutern in der heimischen Küche sammeln. Orchideenfreunde kommen im Frühsommer fast schon traditionell in Gersheim auf ihre Kosten und im Spätsommer wird das „Konzert der springenden Musikanten“(der Heuschrecken) auf den Kalk-Halbtrockenrasen, zum Erlebnis. Im Herbst, sozusagen der Erntedank-Jahreszeit, finden besonders viele Feste und Märkte wie der Biosphärenmarkt in Sankt Ingbert oder der Homburger Landmarkt statt, auf denen im Schwerpunkt Bliesgau-Produkte gegessen und getrunken werden können, aber auch im gesamten Jahresverlauf finden Kochkurse mit regionalen Produkten und ähnliches statt. „Die Akteure der Region, die mit dem Biosphärenzweckverband zusammen arbeiten, haben wirklich spannende und interessante Angebote. Ich bin beeindruckt von der Vielfalt des Veranstaltungsprogrammes“, freut sich der Verbandsvorsteher Stephan Strichertz, „da ist wirklich für jeden und in allen Teilen des Biosphärenreservates etwas dabei.“

Der Bliesgau-Veranstaltungskalender 2013 kann kostenlos in der Geschäftsstelle des Biosphärenzweckverbandes Bliesgau, Paradeplatz 4, 66440 Blieskastel, Tel: 0 68 42-96 00 90, Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser. abgeholt werden und liegt ebenso in allen Rathäusern im Biosphärenreservat aus. Auf der Internetseite www.biosphaere-bliesgau.eu ist die digitale Version zu finden, die im Jahresverlauf immer wieder durch tagesaktuelle Angebote ergänzt wird - ein Blick auf die Internetseite lohnt sich also auch im Jahr 2013!
Als PDF-Datei können Sie den Kalender auf unserer Startseite rechts oder in unserer Mediathek herunterladen.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok