PRESSEMELDUNG

Im Zeichen der Muschel – Jakobswanderungen in unserer Region

Etappe 1 von Hornbach nach Medelsheim am Samstag, 11. Juli 2009 (ca. 16 km)

Mystisch, zauberhaft, einzigartig – seit mehr als tausend Jahren lockt der Jakobsweg Pilger und Reisende aus aller Welt über die europäischen Routen zur Grabesstätte des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Diese große europäische Kulturstraße wurde von der UNESCO zum geistigen Weltkulturerbe erklärt.
Im Verlauf der Routen, die von Speyer nach Metz führen, wurde eine bislang bestehende Lücke der Jakobswege zwischen Hornbach und Metz durch den Saarpfalz-Kreis, den Regionalverband Saarbrücken und Lothringen geschlossen.

Logo  Saarpfalzkreis

Die Saarpfalz-Touristik erwandert am 11. Juli 2009 die erste regionale Etappe von Hornbach nach Medelsheim. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Kreuzkapelle in Medelsheim Nähe Friedhof. Mit dem Bus werden die TeilnehmerInnen dann zum Start nach Hornbach gebracht. Um 9.30 beginnt der Pilgertag am Benediktinerkloster Hornbach mit der Besichtigung der Kapelle St. Fabian. Ab dem Pirminiusgrab laufen die Wanderer dann los und werden gegen 12 Uhr in Altheim eine "Jakoberration" als Pilgerrast im Landcafé Lambert einnehmen. Dann geht es zur Kirche St. Andreas mit ihrem Chorturm aus dem 13. Jahrhundert weiter, bevor eine längere Strecke nach Böckweiler führt, wo die Benediktinerprioratkirche aus dem 12. Jahrhundert besichtigt wird. Gegen 16 Uhr werden die Pilger zu Kaffee und Kuchen in Medelsheim im Pfarrheim an der Kirche St. Martin erwartet. Gegen 17.30 Uhr wird die Wanderung an der Kreuzkapelle mit Pieta aus dem 16. Jahrhundert dann ihren Abschluss finden.

Die Pilger können in Hornbach, Altheim, Böckweiler und Medelsheim ihre Pilgerstempel erhalten. Die Kosten betragen pro Person 25 Euro einschließlich Bus-Transfer, Pilgermahlzeit, Kaffee und Kuchen und Tagesinformation.

Es sind noch Anmeldungen möglich bei der Saarpfalz-Touristik in Homburg,
Telefon Nr. (0 68 41) 1 04 – 1 90, per Fax Nr. (0 68 41) 1 04 - 1 95 oder
E-Mail: Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Jakobswanderung Flyer

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok