LEADER-Projekte

LEADER (französisch Liaison entre actions de développement de l'économie rurale, „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“) ist ein Förderprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991 modellhaft innovative Aktionen im ländlichen Raum gefördert werden. Lokale Aktionsgruppen erarbeiten vor Ort Entwicklungskonzepte. Ziel ist es, die ländlichen Regionen Europas auf dem Weg zu einer eigenständigen Entwicklung zu unterstützen.

Das Vorhaben „Botschaften und Botschafter – Kommunikation im Biosphärenreservat Bliesgau“ wird nach dem Saarländischen Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2014-2020 im Rahmen der LEADER-Strategie der Region „Biosphärenreservat Bliesgau“ mit 29.186,35 €, davon 75% Mittel der Europäischen Union aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und 25% Mittel des saarländischen Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, unterstützt.

flag yellow high LEADER Logo MUV mit Saarland
LAG Bliesgau 1

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) -
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Link zu ELER im Saarland
Link zur europäischen ELER-Kommision